Verbandsliga Süd Frauen
06.12.2014, 16.00 Uhr
BSV ISKRA Frankfurt/Oder
iskra-esv
Elsterwerdaer SV 94             
Halbzeit: 11:10  

 

Endstand: 26:26

.

Remis trotz Einsatzschwäche
 .
Zum Auswärtsspiel am vergangenen Samstag reisten unsere Frauen ins entfernte Frankfurt. Mit nur 9 Spielern wollte man sich vom Gegner nicht unterbuttern lassen. Von Anfang an zeigten die Gäste, dass sie Handball spielen können und gingen recht zügig mit 0:2 in Führung. Die Frankfurter Damen versuchten im Gegenzug auszugleichen, scheiterten jedoch an der guten Leistung von A. Huschka im Tor, die allein in der 1. Halbzeit 3 7m hielt. So behielten die ESV Damen lange einen 2 – 3 Tore Vorsprung. Doch das recht ruppige Spiel der Frankfurter zeigte bald Wirkung. Durch nicht verteilte Strafen seitens der Schiedsrichter gelang es der Heimmannschaft doch noch mit einem Tor Vorsprung in die Halbzeit zu starten (11:10). Doch aufgeben kam für unsere Mädels nicht in Frage. So gestaltete sich die 2. Halbzeit zu einem regelrechten Krimi, in dem sich keine Mannschaft absetzen konnte. Schoss eine Mannschaft ein Tor, zog die andere nach. So stand es in der 39. Minuten 16:16. Die letzten Minuten waren nichts für schwache Nerven. Frankfurt wusste sich nun nur noch mit ungerechtfertigten Aggressionen zu helfen, doch die Damen des ESV hielten wacker stand. In der letzten Minute erzielte C. Wotta das Führungstor, doch die Frankfurter schafften 4 Sekunden vor Ende noch den Ausgleich. Trotz allem ist zu sagen, dass es eine klasse Leistung unserer Mädels war auf die sie stolz sein können.

Es spielten: A. Huschka (Tor), C. Wotta (1), G. Kekule (2), S. Fastert (6), A. Naboka (6), V. Klaus (3), A. Lang (7), K. Ritter (1), A. Schneider

Bericht: L. Kekulé

Tabelle Männer
Verein SP. Pkt
1. MTV Wünsdorf II
18 36:00
2. HV Luckenwalde
17 23:11
3. ESV 94
17 19:15
4. HC Bad Liebenw. II 17 18:16
5. BSV G/W Fiwa II
17 18:16
6. HV Ruhland/Schw. 17 18:16
7. TSV Empor Dahme
17 13:21
8.
HV G/W Plessa
17 11:23
9. SV Herzberg
17 09:25
10.
Eintracht Ortrand
18 07:29
Tabelle Frauen
Verein SP. Pkt
1. HV Calau
17 29:05
2. TSG Lübbenau 63
17 29:05
3. SV B/W Dahlewitz 17 27:07
4. HC Spreewald
17 20:14
5. HV Ruhland/Schw. 17 17:17
6. HSG Schlaubetal/O. 17 13:21
7. Frankfurter HC III
17 12:22
8.
Chemie Guben
17 11:23
9. ESV 94
17 10:24
10.
Eintracht Ortrand
17 02:32
Copyright © 2024 Elsterwerdaer SV 94 - Handball.
Designed by mixwebtemplates