Landesliga Süd Männer
06.12.2014, 18:00 Uhr
MTV Wünsdorf              
wuensdorf-esv

Elsterwerdaer SV 94

 Halbzeit: 11:11  

 

 Endstand: 23:21

.

Kollektives Versagen

 

Schon vor Spielbeginn war für die ESV-Truppe klar, dass durch die Niederlage von Finsterwalde bei einem eigenen Sieg der Tabellenplatz drei mit in das neue Jahr genommen werden kann.

Was dann die Gäste in der ehemaligen Garnisonsstadt ablieferten war dann das schlechteste Saisonspiel und endete mit einer verdienten Niederlage.

Dabei bekann das Spiel mit guten Abschlüssen von Thomas Spillecke, der seinen Gegenspieler und den Torwart der Gastgeber „alt“ aussehen lies. Die ersten vier Tore kamen auf sein Konto, der Gast führte mit 4:2 Toren. Das war es dann aber, Elsterwerda stellte sein noch in der Vorwoche gezeigtes durchschlagkräftiges Angriffsspiel ein. Zwei Siebenmeter fanden nicht den Weg in das Tor und die technischen Fehler häuften sich.

Das es zur Pause trotz indiskutabler Angriffsleistung 11:11 stand, war auch der überschaubaren Leistung der Gastgeber zu verdanken. Wünsdorf befindet sich im Umbruchprozess.

Keine Besserung zeigten die Gäste auch nach dem Seitenwechsel, bis zur 50. Spielminute gelangen nur 4 Treffer. Der MTV führte über die Stationen 14:11, 16:14 zu diesem Zeitpunkt mit 18:15. Über 20 technische Fehler wurden beim ESV 94 auch zum Teil unberechtigt abgepfiffen. Dennoch erwachte in den letzten Minuten der Kampfgeist, aber beim 20:21 oder 21:22 konnte man nur an den Ausgleich schnuppern.

Schade, dass aber auch kein Feldspieler Normalform zeigte und so war diese Niederlage zwar nicht eingeplant aber so auch folgerichtig. 

 

Elsterwerda spielte mit:
R. Wolff, J.Woehl; A. Labicki , T. Spillecke 9,  M. List 1 ,  D. Geppert 2,  T. Romanowsky 3, Aram Haydeyan 3,  St. Schieser 1, M. List 1, Armen Haydeyan 1, E. Heidrich 

Zum Spielverlauf
R. Scheibe
Tabelle 1.Männer
Verein SP. Pkt
1. HC Bad Liebenw. II
12 22:02
2. Germania Massen
12 18:06
3. Empor Dahme
13 16:10
4. SV Herzberg
13 15:11
5. HV G/W Plessa
13 15:11
6. ESV 94
12 14:10
7. HV Calau
13 14:12
8.
Eintracht Ortrand
13 12:14
9. BSV G/W Fiwa II
13 09:17
10.
LHC Cottbus III
13
02:24
11. SSV Lübbenau
13 01:25
Tabelle Frauen
Verein SP. Pkt
  1. TSG Lübbenau 63
12 21:03
  2. SSV R/W Friedland
11 16:06
  3. HSG Schlaubetal/Ovl.
12 14:10
  4. HV Calau
11 13:09
  5. Eintracht Ortrand
12 13:11
  6. ESV 94
12 12:12
  7. LHC Cottbus II
12 12:12
  8. Chemie Guben
12 07:17
  9.
HC Spreewald
12 06:18
10.
HV Ruhland/Schw.
12
04:20
1-fanartikel
2-esv94tv
3-audio
4-video
Copyright © 2020 Elsterwerdaer SV 94 - Handball.
Designed by mixwebtemplates