Landesliga Süd Männer
27.02.2016, 18:00 Uhr
SSV Lübbenau             
ssvluebenau-esv

Elsterwerdaer SV 94  

 Halbzeit: 12:15  

 

 Endstand: 25:31

.

ESV überrascht - Robert Wolff überragend

 

Mit einer zahlenmäßig überschaubaren Truppe machten sich die Elsterwerdaer Handballer auf den Weg zum Gastspiel in den Spreewald. Mit Beginn wurde es die erwartet schwere Auswärtspartie. Der SSV legte vor allem mit Treffern aus dem Rückraum vor, bei den Gästen gab es in der Abwehr Abstimmungsprobleme. Vorn konnte vor allem Thomas Spillecke mit seinen Toren den ESV im Spiel halten und so stand es 8:8 nach fünfzehn gespielten Minuten.Der Gastgeber gab danach den Ton an und war mit 11:8 bzw. 12:9 in Vorhand.Mit der Einwechslung von Robert Wolff ins Tor der Elsterstädter ging ein Ruck durch die Mannschaft. Die Gäste starteten einen 6:0 Lauf und führten zur Pause mit 15:12 Toren.Vorher hatte Elsterwerdaers Schlussmann zwei Siebenmeter(vier insges.) und mehrere freie Bälle gehalten.Nach der Pause konnten die Gastgeber schnell zum 17:17 ausgleichen und bis zum 20:20 in der 40. Minute deutete nichts auf einen sicheren Auswärtssieg hin. Jetzt machten sich aber die Schnelligkeitsvorteile der ESV-Spieler bemerkbar, mit schnellem Umkehrspiel wurde ein 25:20 herausgeworfen. Dieser Vorsprung wurde aufopferungsvoll verteidigt und das auch zweimal in doppelter Unterzahl. Auch die Verletzung von D.Wotta und eine Rote Karte konnte die Fechner-Truppe nicht aufhalten. Johannes Woehl jetzt als Feldspieler eingesetzt, erzielte zwei wichtige Tore. Erfolgsgarant war aber in dieser Partie „der Wolff“ im Elsterwerdaer Kasten, da waren sich alle Augenzeugen einig.
Elsterwerda spielte mit:
R.Wolff, J.Woehl 2; M.List, St.Lange 9, M.Degen 1, D.Geppert 2, T.Spillecke 11, M.Müller 5, D.Wotta 1

.
Bericht: R. Scheibe
Tabelle Männer
Verein SP. Pkt
1. HC Bad Liebenw.II
05 10:00
2. Empor Dahme
04 06:02
3. ESV 94
04 05:03
4. Germania Massen
03 04:02
5. Eintracht Ortrand
04 04:04
6. BSV G/W Fiwa II
04 03:05
7. HV G/W Plessa
03 02:04
8.
SV Herzberg
03 00:06
9. HV Ruhland/Schw.
04 00:08
10.
SSV Lübbenau 00 00:00
Tabelle Frauen
Verein SP. Pkt
1. ESV 94
04 08:00
2. Schlaubetal/Ovl.
04 06:02
3. SSV R/W Friedland
05 05:05
4. TSG Lübbenau 63
03 04:02
5. HC Spreewald
04 04:04
6. HV Calau
05 04:06
7. Eintracht Ortrand
05 04:06
8.
SV B/W Dahlewitz
05 04:06
9. Chemie Guben
04 02:06
10.
HV Ruhland/Schw. 03 01:05
1-fanartikel
2-esv94tv
3-audio
4-video
Copyright © 2021 Elsterwerdaer SV 94 - Handball.
Designed by mixwebtemplates