Verbandsliga Süd Frauen
05.11.2016, 16.30 Uhr
Elsterwerdaer SV 94
esv-friedland
SSV R/W Friedland    
Halbzeit: 06:12  

 

Endstand: 21:26

.

Verpatzte erste Halbzeit führt zu Punktverlust
 .

Nach der hohen Auswärtsniederlage in Calau gingen die Frauen des ESV 94 voller Enthusiasmus in die Partie gegen den Aufsteiger SSV Rot/Weiß Friedland.

Die Mannschaft hatte neuen Mut getankt, man ging selbstbewusst in die Zweikämpfe und über Konter und Kombinationsspiele stand es in der 15. Spielminute 4:5. Doch dann wurde der gute Anfang immer mehr in den Schatten gestellt. Durch zu schnelle Torabschlüsse und technischen Fehlern gab man den Gästen aus Friedland viele Gelegenheiten, um einfache Tore zu erzielen. Durch zu wenig Arbeit in der Abwehr gelang es den Damen aus Friedland immer wieder, durch Stemmwürfe den Abstand zu vergrößern. So stand es in der 24. Spielminute 5:11. Bis zur Halbzeit sahen die Fans auf beiden Seiten nicht mehr viel. Somit ging es mit einem 6:12 in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel erwachte dann wieder der Mut und der Kampfgeist der ersten Viertelstunde bei den ESV-Frauen. Durch viele Einzelaktionen, wie durch A. Walther, kämpfte man sich Schritt für Schritt an den Gegner heran. Des Weiteren bestand die zweite Halbzeit aus zahlreichen Siebenmetern, welche auf beiden Seiten oft den Weg ins Tor fanden. Mit der Zeit verbesserte sich auch die Abwehr der ESV-Damen, doch die Stemmwürfe der Friedländer Frauen konnten dennoch nicht unter Kontrolle gebracht werden. In der 48. Spielminute stand es 16:20, doch auch jetzt schlichen sich erneut einfache Fehler ein, welche zu Toren der Gäste führten. Am Ende verlieren die ESV-Frauen, nach einer guten zweiten Hälfte, gegen die Damen aus Friedland mit 21:26.

Es spielten: A. Huschka (Tor), K. Ritter (Tor), S. Fastert (3), L.-M. Schurig, C. Mildner, C. Wotta (1), J. Kunath, A. Naboka (7), A. Walther (2), J. Wude (2), N. Hietzke, J. Schlorf-Becker (2), U. Zörner (4), K. Richter
Bericht: Lisa-Marie Schurig
Tabelle Männer
Verein SP. Pkt
1. MTV Wünsdorf II
18 36:00
2. HV Luckenwalde
17 23:11
3. ESV 94
17 19:15
4. HC Bad Liebenw. II 17 18:16
5. BSV G/W Fiwa II
17 18:16
6. HV Ruhland/Schw. 17 18:16
7. TSV Empor Dahme
17 13:21
8.
HV G/W Plessa
17 11:23
9. SV Herzberg
17 09:25
10.
Eintracht Ortrand
18 07:29
Tabelle Frauen
Verein SP. Pkt
1. HV Calau
17 29:05
2. TSG Lübbenau 63
17 29:05
3. SV B/W Dahlewitz 17 27:07
4. HC Spreewald
17 20:14
5. HV Ruhland/Schw. 17 17:17
6. HSG Schlaubetal/O. 17 13:21
7. Frankfurter HC III
17 12:22
8.
Chemie Guben
17 11:23
9. ESV 94
17 10:24
10.
Eintracht Ortrand
17 02:32
Copyright © 2024 Elsterwerdaer SV 94 - Handball.
Designed by mixwebtemplates