Handball-Landesliga: Elsterwerdaer SV – Ruhlander HV 20:21 (9:9)

 Es darf weiter gewartet werden

 Die Elsterwerdaer Handballer empfingen am vergangenen Wochenende den Ruhlander HV, vorjähriger Staffelsieger der Landesliga Südwest. Seit Wochen leider nicht in Bestbesetzung spielend, wollte der SV 94 endlich den ersten sieg der Saison einfahren. Den besseren Start erwischte Elsterwerda und ging mit 2:0 in Führung. Diesen Vorsprung behaupteten die Gastgeber über die gesamte erste Spielhälfte über die Zwischenstände 5:3, 8:6 und 9:7. Mit den Gedanken bereits in der Halbzeitpause schlichen sich einige Nachlässigkeiten in den Abwehrreihen der Elsterstädter ein, welche die Gäste mit dem 9:9 zur Halbzeit bestraften. In der zweiten Spielhälfte zogen die Ruhländer mit 12:10 und 16:14 davon. Elsterwerdas Torhüter J.Lahn erwies sich in dieser Phase als der große Rückhalt, nachdem er mehrere hundertprozentige Chancen der Gäste vereitelte. Über den Kampfgeist und Spielwitz kam der SV 94 aber wieder ins Spiel, hielt die Partie stets ausgeglichen. Wunderbar herausgespielte Angriffsaktionen konnten meist nur auf Kosten einiger 7-m Strafwürfe gestoppt werden, welche R.Günther sicher im gegnerischen Tor unterbringen konnte. Dramatik zum Ende der Begegnung. Nach dem 18:18, 19:19 und 20:20 entschied ein Treffer in letzter Minute das Spiel für die Gäste. Das anschließende Aufbäumen der Elsterwerdaer Sieben brachte keinen zählbaren Erfolg, die Niederlage war perfekt. Wieder einmal wurde ein Spiel in letzter Minute mit nur einem Tor Unterschied verloren, es darf weiterhin in Elsterwerda auf den ersten Saisonsieg gewartet werden. In einer über weite Strecken des Spiels fairen Begegnung verteilten die Schiedsrichter aus Forst und Cottbus fünf gelbe Karten und 14 Hinausstellungen an Spieler beider Mannschaften.

Torschützen des Elsterwerdaer SV: R.Günther (7), U.Fünfert (6), M.Gieseler (5) und H.Nerger (2)

Elbe-Elster-Rundschau 08.10.1994

Tabelle Männer
Verein SP. Pkt
1. MTV Wünsdorf II
18 36:00
2. HV Luckenwalde
17 23:11
3. ESV 94
17 19:15
4. HC Bad Liebenw. II 17 18:16
5. BSV G/W Fiwa II
17 18:16
6. HV Ruhland/Schw. 17 18:16
7. TSV Empor Dahme
17 13:21
8.
HV G/W Plessa
17 11:23
9. SV Herzberg
17 09:25
10.
Eintracht Ortrand
18 07:29
Tabelle Frauen
Verein SP. Pkt
1. HV Calau
17 29:05
2. TSG Lübbenau 63
17 29:05
3. SV B/W Dahlewitz 17 27:07
4. HC Spreewald
17 20:14
5. HV Ruhland/Schw. 17 17:17
6. HSG Schlaubetal/O. 17 13:21
7. Frankfurter HC III
17 12:22
8.
Chemie Guben
17 11:23
9. ESV 94
17 10:24
10.
Eintracht Ortrand
17 02:32
Copyright © 2024 Elsterwerdaer SV 94 - Handball.
Designed by mixwebtemplates