Handball-Landesliga: TSV Germania Massen – Elsterwerdaer SV 19:16 (9:5)

Ein kurzweiliges Duell

In Finsterwalde absolvierten am letzten Samstag der TSV Germania Massen und der Elsterwerdaer SV 94 eine weitere Rückrundenbegegnung. Mannschaftsverantwortlicher Roland Prinz schickte die ESV-Handballer aufs Parkett, um nach dem Sieg der Vorwoche erneut überzeugen zu können.
Die Gäste begannen mit dem Torreigen zum 1:0. Beide Vereine boten anschließend ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Duell, in dem sich keine Mannschaft vorerst absetzen konnte. Durch starke Abwehrrecken wurde es den angreifenden Werfern äußerst schwer gemacht, Lücken zu reißen, um Treffer zu erzielen.
Nur 3:3 hieß es daher nach einer Viertelstunde. Ab der 20.Minute folgten die ESV-Aktiven nicht immer dem stafettenreichen Agieren der Gastgeber, gerieten zunehmend ins Hintertreffen und „vergaßen“ das Toreschiessen.
Beim 5:9-Resultat wurde gewechselt.
Mit Beginn des zweiten Abschnitts wackelten die sich sicher geglaubten Akteure vom TSV Massen und ihr Vorsprung schrumpfte so merklich. Tor um Tor pirschten sich die Auswärtigen wieder heran, erkämpften sich den 11:11-Ausgleich und konnten sogar die 13:12-Führung erreichen. Dafür sorgten vor allem Rückraumschütze K.Fechner und Strafwurfexperte T.Hermann. Ab der 50.Minute schwanden dann im gesamten Gästeteam die Kräfte und die Nerven, wodurch der Vergleich einseitig wurde.
Neben Stellungsfehlern sorgten Fehlabspiele im Aufbau dafür, dass die Hausherren durch Tempogegenstöße fünf Schüsse in Folge abfeuerten und uneinholbar mit 17:13 davoneilten. Es gelang nicht mehr, den Rückstand aufzuholen, so dass das Spiel 16:19 endete.
Die Schiedsrichter aus Calau gefielen durch konsequente Entscheidungen in einem fairen Match.

ESV-Torschützen: K.Fechner (6), T.Hermann , U.Fünfert (je 4), H. und J. Nerger (je 1)

Elbe-Elster-Rundschau vom 21.01.1995

 

Tabelle Männer
Verein SP. Pkt
1. MTV Wünsdorf II
18 36:00
2. HV Luckenwalde
17 23:11
3. ESV 94
17 19:15
4. HC Bad Liebenw. II 17 18:16
5. BSV G/W Fiwa II
17 18:16
6. HV Ruhland/Schw. 17 18:16
7. TSV Empor Dahme
17 13:21
8.
HV G/W Plessa
17 11:23
9. SV Herzberg
17 09:25
10.
Eintracht Ortrand
18 07:29
Tabelle Frauen
Verein SP. Pkt
1. HV Calau
17 29:05
2. TSG Lübbenau 63
17 29:05
3. SV B/W Dahlewitz 17 27:07
4. HC Spreewald
17 20:14
5. HV Ruhland/Schw. 17 17:17
6. HSG Schlaubetal/O. 17 13:21
7. Frankfurter HC III
17 12:22
8.
Chemie Guben
17 11:23
9. ESV 94
17 10:24
10.
Eintracht Ortrand
17 02:32
Copyright © 2024 Elsterwerdaer SV 94 - Handball.
Designed by mixwebtemplates