Beiträge

Landesliga Süd Männer
21.10.2017, 17:00 Uhr
HV G/W Plessa            
plessa-esv

Elsterwerdaer SV 94

 Halbzeit: 09:12  

 

 Endstand: 20:25

.

Start-Ziel-Sieg für die „Gäste“

Beide  Teams sind sehr schlecht in die Saison gestartet, mit einem Sieg wollte der ESV 94 den Anschluss an das untere Mittelfeld schaffen. Das gelang mit einem Start-Ziel-Sieg, obwohl die personellen Voraussetzungen alles andere als gut waren.

Im insgesamt niveauarmen Spiel verstanden es die Einheimischen wesentlich besser die Außenspieler in das Spiel einzubinden. Vor allem Thomas Spillecke wurde auf seiner Seite gesucht und er verwandelte, wenn auch nicht alle seiner Torwürfe. Gut zehn Minuten vor dem Pausenpfiff stellte David Wotta das Ergebnis auf 11:6. Eine Vorendscheidung, nein Andrè Pötsch brachte sein Team mit dem 9:11 wieder in das Spiel.

Nach der Pause lebte das Spiel weiter von vielen technischen Unzulänglichkeiten auf beiden Seiten. Immer wenn es für den ESV 94 gefährlich werden konnte, stand über die gesamte Spielzeit mit Robert Wolff ein sehr guter Schlussmann im Elsterwerdaer Tor. Die „Gastgeber“ kamen im zweiten Durchgang nicht näher als auf drei Tore an die Führenden heran.

Aram Haydeyan nahm nach der Pause mehr das Spiel in die Hand, warf in der 46. Spielminute auch das 19:14. Ab diesem Zeitpunkt geriet der Sieg für die ESV-Truppe nicht mehr in Gefahr.

Plessa spielte mit:

Jens Horn; Tom Hauwetter (beide TW); Andre Pötsch (6 Tore); Felix Kohl (2); Sebastian Haupt (4/2); Mario Gärtner (1); Lukas Alkier; Benjamin Hoyer (2); Robert Strehlow; Stefan Lang (5/2)

Elsterwerda spielte mit:

Robert Wolff; Johannes Woehl (beide TW); Tim Romanowsky (3 Tore); Aram Haydeyan (4); Stefan Lange (4); David Wotta (2); Martin Müller (2); Thomas Spillecke (10/5), Marcel Rosenthal



Bericht: R. Scheibe

Tabelle 1.Männer
Verein SP. Pkt
1. SG Schöneiche
20 35:05
2. HC Bad Liebenw. II
20 33:07
3. Germania Massen
20 31:09
4. Empor Dahme
20 25:15
5. BSV Fiwa II
20 19:21
6. ESV 94
20 19:21
7. LHC Cottbus III
20 19:21
8. Eintracht Ortrand
20 17:23
9.
SV Herzberg
20 14:26
10. HV G/W Plessa
20 14:26
11.
SSV Lübbenau
20
12:28
12. HSV Senftenberg
20 02:38
Tabelle Frauen
Verein SP. Pkt
1. HV Calau
16 32:00
2. Eintracht Ortrand
16 23:09
3. TSG Lübbenau63
16 20:12
4. Chemie Guben
16 20:12
5. HV Ruhland/Schw.
16 15:17
6. ESV 94
16 13:19
7. HSG Schlaubetal/Ovl.
16 12:20
8. SSV R/W Friedland
16 09:23
9.
HC Spreewald
16 00:32
1-fanartikel
2-esv94tv
3-audio
4-video
Copyright © 2018 Elsterwerdaer SV 94 - Handball.
Designed by mixwebtemplates