Beiträge

Landesliga Süd Männer
06.01.2018, 18:30 Uhr
  Elsterwerdaer SV 94
esv-ortrand

SV Eintracht Ortrand

 Halbzeit: 10:11  

 

 Endstand: 27:25

.

Umkämpfter Sieg

 

In einer äußerst fairen Partie gewannen die Hausherren am Ende verdient beide Punkte. Davor lag aber ein schweres Stück Arbeit gegen einen kampfstarken Gegner.

Nach knapp zwanzig Minuten stand es 7:7, dabei waren die Hausherren vorwiegend mit schnellen Angriffen erfolgreich. Aus dem gebundenen Spiel   gelang sehr wenig, die Gästeabwehr machte einen guten Job. Elsterwerda spielte zu statisch und bezog die Außenspieler selten in das Spiel mit ein. Folgerichtig legten die Gäste mit 10:7 vor und lagen auch zur Pause noch in Front.

Nach dem Seitenwechsel übernahmen die Elsterstädter das Sagen.

Das Angriffsspiel wurde variabler und vor allem die Kreisanspiele an Aram Haydeyan führten zu Torerfolgen oder zu Siebenmetern. Erstmals gelang beim Stand von 15:12 eine 3-Tore-Führung. Über die Stationen 19:16,20:17 und 22:19 dominierten die Einheimischen weiterhin, doch acht Minuten vor Spielende waren die Gäste mit den 21:22 Anschlusstreffer wieder im Spiel. Innerhalb der nächsten drei Minuten gelangen der ESV-Truppe vier Treffer in Folge, beim Stand von 26:21 war das Spiel entschieden.

Die wieder zahlreichen Zuschauer sahen ein vom Kampf geprägtes Spiel, wobei die spielerischen Höhepunkte zu selten waren.

Tim Romanowsky absolvierte sein letztes Spiel im Trikot des ESV 94, aus gesundheitlichen Gründen ist das Handballspielen leider nicht mehr möglich.
Elsterwerda spielte mit:

Robert Wolff; Johannes Kästner, Johannes Woehl; Tim Romanowsky , Aram Haydeyan (7), David Wotta 3); Martin Müller (4/1), Marcel Rosenthal, Enrico Heidrich, Jonathan Kästner(1), Dominic Geppert(3), Markus List, Stefan Lange (9/5)


Bericht: R. Scheibe

Tabelle 1.Männer
Verein SP. Pkt
1. SG Schöneiche
20 35:05
2. HC Bad Liebenw. II
20 33:07
3. Germania Massen
20 31:09
4. Empor Dahme
20 25:15
5. BSV Fiwa II
20 19:21
6. ESV 94
20 19:21
7. LHC Cottbus III
20 19:21
8. Eintracht Ortrand
20 17:23
9.
SV Herzberg
20 14:26
10. HV G/W Plessa
20 14:26
11.
SSV Lübbenau
20
12:28
12. HSV Senftenberg
20 02:38
Tabelle Frauen
Verein SP. Pkt
1. HV Calau
16 32:00
2. Eintracht Ortrand
16 23:09
3. TSG Lübbenau63
16 20:12
4. Chemie Guben
16 20:12
5. HV Ruhland/Schw.
16 15:17
6. ESV 94
16 13:19
7. HSG Schlaubetal/Ovl.
16 12:20
8. SSV R/W Friedland
16 09:23
9.
HC Spreewald
16 00:32
1-fanartikel
2-esv94tv
3-audio
4-video
Copyright © 2018 Elsterwerdaer SV 94 - Handball.
Designed by mixwebtemplates