Beiträge

Landesliga Süd Männer
26.01.2019, 18:00 Uhr
      Elsterwerdaer SV 94
esv-massen

TSV Germania Massen

 Halbzeit: 11:16  

 

 Endstand: 25:25

.

Ende der Partie ähnelte dem letzten deutschen WM-Match

Beide Mannschaften liefern sich schon über viele Jahre immer wieder gutklassige und spannende Partien. So auch diesmal, bis zur 20. Minute wechselte die Führung ständig. Thomas Spillecke warf in seiner unnachahmlichen Art von der rechten Außenposition das 10:9. Danach kam es zum Bruch im Spiel der Gastgeber, auch weil viele Zeitstrafen und somit das Spiel in Unterzahl den Spielfluss hemmten.

Angeführt von ihren Spielmacher Peter Hennig zogen die Gäste bis zur Pause auf 16:11 davon.

Nach der Pause stellte sich die ESV-Abwehr besser auf. Zwischenzeitig kamen die Einheimischen auf 19:21(45.) und 21:23 (49.) in Germania-Tuchfühlung und ein Doppelschlag von David Wotta brachte drei Minuten vor Spielende den 24:24 Ausgleich.

Knapp zwei Minuten vor Ultimo gingen die ESV-Mannen unter dem Jubel der einheimischen Fans in Führung. Germania konnte den folgenden Angriff nicht erfolgreich abschließen, so mussten die Elsterstädter die verbleibenden 30 Sekunden nur über die Zeit bringen.

„Nur“, aber ein Fehlabspiel brachte die Gäste an den Ball und Peter Hennig brachte das Objekt zum 25:25 in`s ESV-Tor unter.

Am Ende gab es in einem fairen Spiel den gerechten Ausgang, wenn es auch für die Gastgeber doch ein Punktverlust war.
Elsterwerda spielte mit:

Robert Wolff; Johannes Kästner, Johannes Woehl;  Martin Müller (3) , Jonathan Kästner(2), Thomas Spillecke (10//6), Armen Haydeyan (3), Enrico Heidrich, Martin Freund, David Wotta (6), Dominic Geppert, Tim Romanowsky (1)


Massen spielte mit:

R.Deininger, Schmidt,St., Fröschke,St.,Hennig.P. (8)E.Müller (5),T. Bellisch (1),M.Gonsczak (5), M.Zinke, D. Scholder (2), R. Möbius (1),F.Langer (3)


Bericht: R. Scheibe

Tabelle 1.Männer
Verein SP. Pkt
1. HV Calau
20 34:06
2. Eintracht Ortrand
20 31:09
3. Germania Massen
20 28:12
4. HC Bad Liebenw. II
20 27:13
5. ESV 94
20 26:14
6. HV G/W Plessa
20 24:16
7. SV Herzberg
20 14:26
8.
SSV Lübbenau
20 13:27
9. BSV G/W Fiwa II
20 11:29
10.
LHC Cottbus III
20
07:33
11. HSV Senftenberg
20 05:35
Tabelle Frauen
Verein SP. Pkt
1. MBSV Belzig
16 30:02
2. Chemie Guben
16 25:07
3. Eintracht Ortrand
16 19:13
4. ESV 94
16 17:15
5. TSG Lübbenau 63
16 13:19
6. SSV R/W Friedland
16 12:20
7. HSV Wildau 1950
16 11:21
8. HSG Schlaubetal/Ovl.
16 11:21
9.
HV Ruhland/Schw.
16 06:26
1-fanartikel
2-esv94tv
3-audio
4-video
Copyright © 2019 Elsterwerdaer SV 94 - Handball.
Designed by mixwebtemplates