Beiträge

Landesliga Süd Männer
26.11.2022, 17.00 Uhr
SV Herzberg             
esv-hzb
Elsterwerdaer SV 94
Halbzeit: 12:12  

 

Endstand: 30:29

.

Erste knappe Saisonniederlage der ESV-Männer
 .

Am vergangenen Samstag reiste die Männermannschaft des ESV 94 bereits unter eher schlechteren Voraussetzungen zum Auswärtsspiel nach Herzberg. Trotz einer langen Spielpause und krankheitsbedingter Absage zweier Stammspieler verlief die erste Halbzeit recht ausgeglichen. Keine der beiden Mannschaften konnte sich nennenswert absetzen und man bewegte sich immer in einem Rahmen von maximal zwei Toren Führung. Dies war unter

anderem auch der schlechten Chancenverwertung und einigen technischen Fehlern geschuldet. Dennoch konnte man nach dreißig Minuten mit einem 12:12 Unentschieden in die Halbzeitpause gehen. Allerdings erwischten die Männer des ESV 94 keinen guten Start in die zweite Hälfte und lagen schnell mit drei Toren zurück. Dennoch wurde auf beiden Seiten hart um den Ball gekämpft und die Elsterwerdaer lagen in der 41. Spielminute nur noch mit einem Tor zurück.

Auch in dieser Spielhälfte gab es den einen oder anderen technischen Fehler oder nicht getroffenen 7-Meter, weswegen man zwar immer wieder zum Gegner aufschließen, aber nie in Führung gehen konnte. In den letzten fünf Spielminuten reaktivierte der ESV 94 noch einmal alle Reserven, die zur Verfügung standen und holten einen vier Tore Rückstand auf. Leider hat es am Ende dennoch nicht zu etwas Zählbarem gereicht. Somit mussten die Männer des ESV 94 an diesem Tag ihre erste Saison-Niederlage mit einem 30:29 hinnehmen. Eine nennenswerte Leistung konnte in diesem Spiel M. Freund erreichen, der erstmals in der

Deckung eingesetzt worden ist und ein starkes Spiel, sowohl in Angriff und Abwehr, gezeigt hat.

Es spielten: R. Wolff (Tor), J. Kästner (Tor), A. Haydeyan (5), S. Lange (4), T. Spillecke (8), J. Kästner (5), M. Müller (2), A. Haydeyan (2), M. Freund (3)
Bericht: Lisa-Marie Schurig

Erstes Saisonspiel mit bitterer Niederlage
Tabelle Männer
Verein SP. Pkt
1. Germania Massen
10 19:01
2. ESV 94
10 14:06
3. HV Ruhland/Schw.
10 12:08
4. BSV G/W Fiwa II
09 09:09
5. SV Herzberg
09 09:09
6. Empor Dahme
10 09:11
7. HC Bad Liebenw. II
10 07:13
8.
HV G/W Plessa
09 05:13
9. Eintracht Ortrand
09 02:16

Tabelle Frauen
Verein SP. Pkt
1. Germania Massen
11 22:00
2. SV B/W Dahlewitz
11 20:02
3. HSV Wildau
11 17:05
4. HV Calau
11 13:09
5. Chemie Guben
11 12:10
6. ESV 94
12 11:13
7. HC Spreewald
12 10:14
8.
HV Ruhland/Schw. 12 08:16
9. Eintracht Ortrand
11 06:16
10.
HSG Ahrensdorf/S. 12 04:20
Copyright © 2023 Elsterwerdaer SV 94 - Handball.
Designed by mixwebtemplates